cz Ernte | Biomass trading

Ernte

Gemeinsam mit der Tochtergesellschaft Wood Capital sichern wir die komplette Ernte der schnell wachsenden Holzarten Verarbeitung der Biomasse zum Holzschnitzel und dessen Transport an die Abnehmer. Wir kaufen auch das verarbeitete Holzschnitzel zu den günstigen garantierten Preisen auf.

Sklizeň

Die Stockschlag-Plantagen werden nach sehr kurzer Zeit der  festgesetzten Reproduktionszeit, in Regel nach dem dreijährigen Zeitraum geerntet. Die kürzeren Intervale werden nicht empfohlen, sonst sinkt der Gesamtertrag der Biomasse aus der Plantage. Die optimale Zeitperiode für die Ernte der schnell wachsenden Holzarten und deren Verarbeitung zum Holzschnitzel sind die Wintermonate, wann die Gewebefeuchtigkeit am niedrigsten ist. Die Ernte sichern wir mit Benutzung von Mechanisierung, mithilfe der selbstfahrenden Erntemaschinen, die mit der Schneidemaschine mit dem energetischen Kopf FB130 ausgestattet sind, die die kleinen Baumstämme in eingestellter Höhe  abschneiden und  sofort Holzschnitzel aus der Holzmasse erzeugen. Man kann sie beim Durchschnitt des Baumstammes bis 15 cm ausnutzen, sie verfügen über die Leistung 0,5-1,2 ha/Std. und man kann mit ihnen auch zweireihig ernten. Die Holzschnitzelgröße beträgt 1-4,5 cm.

Die Herstellung von Holzschnitzel direkt auf der Plantage  am Ort der Ernte  bringt den Vorteil, dass die Notwendigkeit des Transportes  zum Verarbeitungsort und weitere Manipulation abfallen. Das auf diese Weise hergestellte Holzschnitzel weist die Feuchtigkeit ungefähr 50% auf, es ist also für die Kessel mit höherer Wirkungskraft  (ab 1MW) geeignet. Wir kaufen das Holzschnitzel vom Grundstückbesitzer zum günstigen Preis auf und danach sichern wir den Transport an den Endabnehmer. Die Ernte der schnell wachsenden Holzarten führen wir also „schlüsselfertig“.

Bieten Sie die RRD-Ernte zur Ernte und Verarbeitung an!    Kontaktieren Sie uns